50 Jahre Schweizer Jugend forscht - Jubiläum Bern

slide

50 Jahre Neugier

slide

50 Jahre Innovation

Jubiläum 50 Jahre Schweizer Jugend forscht

Seit einem halben Jahrhundert ermöglicht Schweizer Jugend forscht jungen Menschen einen ersten Einblick in die Welt der Forschung, Wissenschaft und Technik. Das ist ein Grund zu feiern!

 

22. - 29. April 2017, Bern | 20. - 21. Oktober 2017, Bellinzona | 04. November 2017, Neuchâtel

 

50 Jahre - Das möchten wir mit Ihnen feiern. Lassen Sie sich von den jungen Forschern und den verschiedenen Wissenschaften inspirieren. Es gibt vieles zu entdecken!

 

Hier gehts zum Jubiläumsprogramm

 

 

ÜBER SCHWEIZER JUGEND FORSCHT

Wer möchte nicht die Welt entdecken und verstehen. Wissenschaftliches Arbeiten bietet genau diese Möglichkeit, doch leider ist der Zugang gerade für junge Menschen beschränkt. Adolf Portmann hat sich als einer der ersten in der Schweiz dafür eingesetzt diese Situation zu ändern.

Seit 1967 fördert Schweizer Jugend forscht (SJf) motivierte und talentierte junge Menschen, die sich für Wissenschaft und Forschung interessierten. Wir bieten Jugendlichen verschiedene Plattformen um erste Erfahrungen zu machen und um wichtige Kontakte zu knüpfen. Am Nationalen Wettbewerb, den Studienwochen und dem Swiss Talent Forum werden Schülerinnen und Schüler aus der ganzen Schweiz zum selbständigen Forschen animiert.

Die gemeinnützige und unabhängige Stiftung finanziert sich über Beiträge von Firmen und Privatpersonen. Durch diese Unterstützung wird jungen Menschen in der ganzen  Schweiz nicht nur der Zugang zur Forschung ermöglicht, sondern ein Beitrag zur Sicherung des gutausgebildeten Nachwuchses geleistet.


Helfen Sie mit...

motivierte Kinder und Jugendliche für Wissenschaft zu begeistern!


  • Machen Sie Ihre Gymnasiasten und Lernenden auf die Stiftung aufmerksam
  • Werden Sie Ambassador der Stiftung Schweizer Jugend forscht.

  • Bringen Sie als Experte, Coach oder Helfer in den Studienwochen oder dem Nationalen Wettbewerb Ihr Wissen ein

  • Geben Sie Ihre Erfahrung und Ihr Fachwissen an junge Talente weiter und betreuen Sie ein Forschungsprojekt.

  • Führen Sie in Ihrer Forschungsanstalt eigene Studienwochen durch

  • Unterstützen Sie als Gönner die Stiftung Schweizer Jungend forscht
    (IBAN: CH73 0900 0000 8400 5714 7)